Logo metabolic balance

Die Funktionsweise von metabolic balance®

Wie läuft das Ernährungsprogramm ab?

Zu Beginn wird Ihnen durch Ihren Hausarzt oder unseren Vertrauensarzt eine Blutprobe entnommen. Diese wird direkt anschliessend in einem Labor in Deutschland ausgewertet. Dabei werden 38 verschiedene Werte bestimmt, welche den Stoffwechsel Ihres Körpers beschreiben.

Anhand dieser Werte wird nun in der Zentrale von metabolic balance® Ihr persönlicher Ernährungsplan erstellt. Dieser enthält die Nahrungsmittel, welche Ihnen gut tun und Ihren Stoffwechsel ins Gleichgewicht bringen.

Das Programm besteht aus vier aufeinanderfolgenden Phasen:

  1. Während einer kurzen Vorbereitungsphase bereiten Sie Ihren Körper schonend auf die folgende Ernährungsumstellung vor.
  2. Während der strengen Umstellungsphase stellt sich Ihr Körper auf die neue, gesunde Ernährung um. Sie achten auf die sich ergebenden Veränderungen Ihres Gewichts und Wohlbefindens
  3. Während der gelockerten Umstellungsphase testen Sie Nahrungsmittel aus, die während der strengen Phase für Sie tabu waren. Sie finden dadurch Ihre optimal passende, persönliche Ernährungsweise und beobachten dabei, wie diese die weitere Veränderung Ihres Gewichts und Ihres Wohlbefindens beeinflussen.
  4. Die Erhaltungsphase ist zeitlich nicht begrenzt und beginnt, sobald Sie mit Ihrem neuem Gewicht und Ihrem neuen Wohlbefinden zufrieden sind. Sie sichern Ihren bereits erzielten Erfolg dadurch, dass Sie einige Ihnen nun bereits wohlvertraute Grundregeln bei der Ernährung weiterhin beachten.
Wie wirkt metabolic balance®?

Ganz vereinfacht gesagt sucht metabolic balance® nach den Nahrungsmitteln, die Ihr Körper genau braucht und ihm gut tun. Denn vielfach wird unterschätzt, wie wichtig die richtige Ernährung für uns ist. Sie ist jedoch unser Kraftstoff und bestimmt, wie gut wir funktionieren. Ein kleiner aber treffender Vergleich: Unsere Autos fahren mit Frittieröl oder Zuckerwasser auch nicht richtig.

Ihr individueller, auf Sie persönlich abgestimmter Ernährungsplan bringt Ihre persönliche "Körperchemie" mit der zu Ihnen passenden „Nahrungsmittelchemie" in eine neue, metabolische (=Stoffwechsel) Balance.

Sie ernähren sich nicht nur mit allen gesunden und für Sie notwendigen Nähr- und Mineralstoffen ganz normaler Nahrungsmittel. Sie essen vielmehr auch nur solche, die Ihr Körper benötigt, um Ihren aus dem Gleichgewicht geratenen Stoffwechsel wieder einzuregulieren.

Ihr Plan nimmt also Ihre ganz persönliche, körperliche Situation auf und ist deshalb auch ausschliesslich auf Sie und Ihre Daten bezogen.

Warum funktioniert metabolic balance®?

Im Gegensatz zu Diäten müssen Sie nicht hungern! Mahlzeiten werden auch nicht auf künstlich erzeugte Getränke mit zweifelhaften Inhaltsstoffen reduziert oder ganz ausgelassen. Zudem bestehen die Mahlzeiten aus natürlichem und unverändertem Inhalt, nicht aus ausgedünnten und chemisch veränderten Nahrungsmitteln.

Sehr wichtig ist zudem unsere persönliche Betreuung. Das Ernährungsprogramm beinhaltet bei uns unbegrenzte Beratung, bis Sie ihr Ziel erreicht haben. Damit Sie dieses Ziel möglichst reibungslos und in einem zeitlich überschaubaren Rahmen erreichen, werden Sie von uns als speziell dafür ausgebildete und zertifizierte metabolic balance®-Betreuer begleitet.

Wodurch erreicht metabolic balance® die Gewichtsreduktion?

Ein grosser Faktor ist hierbei die Reduktion der Kohlenhydrate. Es ist unglaublich, wie viele der heute erhältlichen Nahrungsmittel Zucker enthalten. Damit sind nicht nur Süssigkeiten (sogenannte schnelle Zucker) gemeint, sondern auch z.B. Teigwaren, Reis, Brot, etc. Das Problem liegt nicht wie allgemein angenommen in den Fetten, sondern vielmehr im übermässigen Verzehr von Zucker. Dieser wird dann im Körper aufgrund des enormen Überschusses in Fett umgewandelt.

Ein ebenfalls sehr wichtiger Faktor ist, wie schon beschrieben, das individuelle Abstimmen der Ernährung gemäss Ihrem Blutbild. Ihr Körper kann dadurch auch die richtigen Faktoren herstellen, um die aufgenomme Ernährung optimal zu verarbeiten und verwerten. Das heisst, er wird sich auch automatisch weniger „Reserven“ zulegen.

Zudem werden Nahrungsmittel ausgesucht, welche die Mengen an Mineralien und Vitaminen enthalten, die Ihr Körper benötigt, um wieder einen ausgeglichenen Hormonhaushalt zu erreichen. Dies fördert insbesondere auch eine naturgerechte Insulinausschüttung.

Mit den neun Regeln zur Nahrungszubereitung und -aufnahme regulieren Sie schonend und nachhaltig Ihr Gewicht und stärken Ihren gesamten Hormonhaushalt sowie Ihr Immunsystem.

Welche Gesundheitsverbesserungen erreiche ich mit metabolic balance®?

Die dauerhafte Umstellung des Körpers auf die passende, gesunde und ausgewogene Ernährung beugt langfristig verschiedensten Erkrankungen vor. Dies sind z.B. Diabetes Mellitus, Arteriosklerose, Gicht, Hautausschläge, metabolisches Syndrom (Fettleibigkeit mit all ihren negativen Folgen), Bluthochdruck, Rheuma, um nur einige zu nennen.

Gleichzeitig fördern Sie Ihre Leistungs- und Konzentrationsfähigkeit und verbessern Ihr gesamtes Energieniveau. Sie schlafen besser, Ihre körperlichen und psychischen Kräfte steigen an. Sie fühlen sich insgesamt gesünder, vitaler, frischer und strahlen das auch aus. Denn Sie bauen Körperfett ab, schonen und verbessern aber Muskel- und Bindegewebe durch metabolic balance®, d.h. Ihre Haut bleibt straff und glatt.

Wann sollte ich am metabolic balance® Programm unbedingt teilnehmen?

Die Teilnahme am Programm ist für Sie sinn- und wertvoll:

  • wenn Ihre Gewichtssituation nach einer dauerhaften Lösung ruft und Sie endlich gesund abnehmen wollen.
  • wenn Sie verschiedene Diäten ausprobiert haben, und keine wirklich dauerhaft etwas gebracht hat
  • wenn bereits gesundheitliche Probleme bestehen, die mit Übergewicht, bzw. einer Fehlernährung zusammenhängen.
  • wenn Sie, egal in welcher Alterstufe, energievoll, leistungsfähig und fit sein wollen